einen sensorgesteuerten varikabo Roboter bauen

varikabo Roboter

Lade Karte....

Datum/Zeit
24.04.2019
15:00 - 18:00

Kontaktperson
Avatar of Tino Werner Tino Werner

Veranstalter
Leobande

Veranstaltungsort
Evangelisches Gemeindehaus Leopoldshafen

Kategorien


In diesem Workshop baut ihr mit dem Lötkolben euren eigenen elektronisch gesteuerten Roboter auf.

Der kleine varikabo hat eine einfache Steuerschaltung und verfügt über 12 verblüffende Funktionen. Mit Hilfe seiner drei Sensoren kann er ohne Berührung Hindernissen ausweichen und einen Parcours bewältigen. Er folgt einer Linie am Boden oder sieht sie als Begrenzung, die er nicht überfahren darf. Er bremst, wenn es eng wird oder flieht, wenn er verfolgt wird. Auch einer Lampe oder dem Schatten deiner Hand in einem bestimmten Abstand hinterher zu fahren bereitet dem MiniBot keinerlei Schwierigkeiten.

12 Funktionen PP

Im Workshop lernen wir elektronische Bauteile auf Platinen zu löten. Der Aufbau des Roboters dauert etwa zwei bis drei Stunden. Wenn noch etwas Zeit bleibt, probieren wir hinterher die vielen verschiedenen Funktionen unseres Miniroboters aus.

Der Workshop bietet eine hervorragende Gelegenheit, erste Erfahrungen mit Elektronik und dem Löten zu sammeln und einen multifunktionalen Roboter selbst aufzubauen.

  • Alter: Kinder ab 10 Jahre, Erwachsene (Kinder ohne Löterfahrung bitte in Begleitung eines Erwachsenen)
  • Unkostenbeitrag für den Bausatz und die Ausrüstung: 30 € (vor Ort zahlbar)
  • Workshopleiter: Tino Werner von VARIOBOT

Weitere Informationen zum Bausatz findet ihr auf www.variobot.com/varikabo

Anmeldung

Aktuell sind 2 Plätze gebucht, 6 sind noch verfügbar.

Telefonische Anmeldung: 07247 21462 (AB)