Leobande – Forschungswerkstatt

„Die Welt unter unseren Füßen“

war der Auftakt zu unserem Leobande-Angebot: Leobande – Forschungswerkstatt

Geplant ist, für Kinder ab 8 Jahren einmal im Monat einen Termin zum eigenständigen Forschen anzubieten. … und so kann es ablaufen: Wir gehen raus und schauen uns in der Natur um: Was begegnet uns dort und was ist interessant? Wir sammeln ein, was wir genauer untersuchen möchten.

Forschung1

Unter Vergrößerung oder experimentell versuchen wir den Tieren und Pflanzen ihre Geheimnisse zu entlocken. Wie erwachsene Forscher dokumentieren wir unsere Beobachtungen und Versuchsergebnisse … und staunen über unsere Entdeckungen. Schließlich werden die Forschungsergebnisse in ein Kunstwerk umgesetzt und so der Öffentlichkeit präsentiert . Wie es erwachsene Forscher auch manchen – nur schöner! Wie können so zarte Gebilde wie Insektenflügel eine schwere Großlibelle tragen? Und warum sehen sie aus wie Wellblech?

Forschung2    Forschung3

Leobande – Forschungswerkstatt ist als regelmäßiges Angebot geplant für Menschen ab 8 Jahren. max. 10 TeilnehmerInnen  Wie es in 2021 weitergeht, wird rechtzeitig bekannt gegeben. Die TeilnehmerInnen können an mehreren Tagen an ihrem Projekt arbeiten; es ist auch möglich, die Termine als Einzelveranstaltung zu besuchen. Aufgrund der aktuell unsicheren Corona-Situation können wir z.Zt. Keine verlässlichen Termine anbieten. Wenn sich die Situation entschärft, geben wir Termine bekannt. 

Forschung4 Forschung5

Veranstaltungsort: 
Altes Rathaus
Leoopoldstrasse 40 in Leopoldshafen

Infos und Anmeldung: 07247 21462 (AB) info@kultur-egg-Leo.de Auf rege Beteiligung freuen sich die Veranstalterinnen: Tatjana Treiber, Leobande Eggenstein-Leopoldshafen Ute Wiegel, Forschungswerkstatt Natur – Kunst – Technik e.V.